Samstag, 16. April 2011

S/M tut weh! ... "A geh" ... !

{deutscher Titel}
Veröffentlichung: --

Moderation: Alexandra Ross
Darsteller: --

Label (D): Frivol Video (Produktion VCP)
Frivoles Österreich privat -- Bestell-Nr.: FO 104
Spieldauer: ca. 90 Minuten
Video: VHS


Werbung: "SM tut weh - A geh - so an Schmäh. Wer glaubt im idyllischen Landhaus gäbe es keine 'Sauereien' wird hier mit der pinkelnden Corinna und der Domina Beatrice konfrontiert. Dazu kommen dann die Beiträge 'Sklavin Rebecca' und 'Jungdomina Astrid', die ihre Zofe und ihren Sklaven anweist. Hier sieht man Reportage, ohne dass der Porno-Genuss leiden müsste. Keine 'halbsteifen', keine 'pseudo-Videosklavinnen'. Hier ist SM in den erlaubten Grenzen aus unserem Nachbarland zu sehen: Im Porno-Blasen, in Verbalerotik und in den Extra-Fickhaltungen der Körper!"

Keine Kommentare: